Lebensmittel vom Bauern

Lebensmittel vom Bauern

Nicht nur große Ketten verkaufen ihre Lebensmittel über das Internet, auch mancher Bauer hat in der heutigen Zeit einen Webshop, in welchem er seine Produkte, frisch ab Hof, selber vermarktet und verkauft. So werden heute Fleisch, Gemüse und noch viele weitere Produkte über das Internet verkauft und das mit einer frische, die es früher nicht gab.

Fleisch von der eigenen Kuh
Manche Bauern bieten nicht nur herkömmliches Fleisch an, sie verkaufen über ihre Webshops auch das Fleisch von ganz bestimmten Tieren. Je nach Angebot kann man sich somit das Fleisch, oder auch nur einen Teil davon, eines ganz bestimmten Tieres sichern. Man adoptiert das Tier damit so quasi und das Fleisch kommt nicht mehr nur aus einer Verpackung, sondern dank dem Webshop von einem Tier, dessen Geschichte, Bild und Namen man kennt. Ein für Stadtmenschen bis anhin unbekanntes Erlebnis.

Gemüse im Abo
Neben dem klassischen Verkauf haben sich dank den Webshops auch neue Vertriebswege eröffnet. Bauern bieten heute saisonales Gemüse auch im Abonnement an. Wer sich einschreibt, erhält jede Woche eine Kiste mit frischem Gemüse zugestellt. Dies ist ein einfacher Weg, genügend Gemüse zu sich zu nehmen. Ist man nicht zu Hause, kann man die Lieferung online bequem abbestellen.